22.04.2020 - 11:26 Uhr
AmbergOberpfalz

Im Treppenhaus riecht es nach Marihuana

Eigentlich waren die Polizeibeamten wegen einer anderen Sache in einem Mehrfamilienhaus in der Regensburger Straße in Amberg zugange. Im Treppenhaus zog ihnen der Geruch von Marihuana in die Nase.

Archivbild.
von Andrea Mußemann Kontakt Profil

Die Polizeibeamten machten die dazugehörige Wohnung schnell ausfindig. Dort öffnete ihnen ein 39-Jähriger, der laut Polizeibericht überrascht reagierte. Bei der angeordneten Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten noch etwa vier Gramm der Droge und "szenetypische Utensilien". Gegen den Amberger wird wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.