19.06.2018 - 17:38 Uhr
ArzbergOberpfalz

Wohnung völlig verqualmt

Ein unsachgemäß betriebener Schwedenofen sorgt in Arzberg für einen Rettungseinsatz von Feuerwehr und Polizei.

Der ältere Herr wollte es sich in seiner Wohnung gemütlich machen und ein Feuer im Schwedenofen entzünden. Durch unsachgemäße Benutzung kam es jedoch zu einer derartigen Rauchentwicklung im Haus, dass am Montag gegen 18 Uhr die Feuerwehr auf den Plan gerufen wurde. Der Mann und seine 77-jährige Lebensgefährtin kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Klinikum Marktredwitz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.