20.03.2019 - 10:24 Uhr
Aschach bei FreudenbergOberpfalz

Christian Drexler folgt Gerhard Meier als Aschacher CSU-Chef

Der CSU-Ortsverband Aschach-Immenstetten steht unter einer neuen Führung. Gemeinderat Christian Drexler tritt in die Fußstapfen von Gerhard Meier.

Die neue Führungsmannschaft des CSU-Ortsverbands Aschach-Immenstetten (von links): Anton Kopf, Markus Simon, Thomas Spieß, Vorsitzender Christian Drexler, Siegfried Schäffer, Gerhard Meier , Stefan Lehmeier, Bürgermeister Alwin Märkl und Kreisvorsitzender Harald Schwartz
von Alfred SchornerProfil

Meier gab nach 16 Jahre Tätigkeit als Ortsvorsitzender auf eigenen Wunsch den Stab an einen Jüngeren weiter. In seinem letzten Tätigkeitsbericht sprach er rückblickend von einer ruhigen Zeit, und das trotz des Landtagswahlkampfs. Der Ortsverband habe beim Gemeinderat einen Antrag auf Lückenschluss des Fuß- und Radwegs an der Raigeringer Straße gestellt. Das geplante Backofenfest sei aus terminlichen Gründen ausgefallen. Die Kommunalwahlen 2020 werfen bereits ihre Schatten voraus. Daher hätten bereits erste Gespräche der fünf Ortsverbände stattgefunden.

Kreisvorsitzender Harald Schwartz dankte dem scheidenden Ortsvorsitzenden für seine Arbeit, die Wahlkämpfe verlangten den Funktionsträgern einiges ab. Man werde sich bei einer Ortsvorsitzendenkonferenz dafür erkenntlich zeigen. Der Abgeordnete berichtete aus seiner Arbeit im Landtag. Das Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ bezeichne er als Etikettenschwindel: "Es ist hier nicht um die Bienen gegangen." Der von Ministerpräsident Markus Söder eingerichtete runde Tisch werde unter Leitung des früheren Landtagspräsidenten Alois Glück (CSU) eine für alle Beteiligten gerechte Alternative zum Gesetzentwurf des Volksbegehrens erarbeiten.

Bürgermeister Alwin Märkl informierte in seinen Ausführungen über die anstehenden Arbeiten zur Abwasseranlage Immenstetten und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten bei der Vollsperrung der Ortsdurchfahrt. Problematisch stelle sich in diesem Zusammenhang die Ausweichhaltestelle für die Schülerbeförderung an der Staatsstraße 2238 dar. Der neue Vorsitzende kündigte an, künftig vierteljährlich Treffen des Ortsverbands abzuhalten, bei denen kommunalpolitische Themen beleuchtet werden.

Info:

Neuwahlen

Vorsitzender: Christian Drexler

Stellvertreter: Siegfried Schäffer

Schatzmeister: Stefan Lehmeier

Schriftführer: Thomas Spieß

Beisitzer: Markus Simon und Anton Kopf

Kreisdelegierte: Christian Drexler und Siegfried Schäffer

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.