07.05.2021 - 13:51 Uhr
AuerbachOberpfalz

ASB Jura knackt 10 000er-Marke bei Corona-Schnelltests

Sechs Wochen nach dem Start seiner Bürgertests meldet der Arbeiter-Samariterbund Jura seinen 10 000. Probanden.

Der ASB-Regionalverband Jura meldet nach sechs Wochen seinen 10 000. Corona-Bürgertest.
von Externer BeitragProfil

"Was mit der Schnellteststation vor den Werkstoren der Eckart-Effect-Pigments begann, hat sich zu einer Erfolgsstory in der Region entwickelt, nachdem die Bundesregierung die Bürgertests ab 8. März ermöglicht hat", teilte der ASB-Regionalverband am Freitag in einer Presseinformation mit. Inzwischen betreibt er zehn feste Einrichtungen; zwei weitere sollen ab 12. Mai hinzukommen. Zusätzlich sind mobile Teams in Betrieben unterwegs.

Rund 60 Personen stünden für die verschiedenen Aufgaben rund um die Tests bereit. Sie leisteten diesen Dienst sowohl haupt- als auch ehrenamtlich. Durch die stetig erweiterten Angebote seien die Tests für Projektleiter Andreas Krämer zur Tagesaufgabe geworden. Der Verein ASB Jura indes habe rund 10.000 Euro in die Infrastruktur und Ausstattung investiert.

Infos zu Corona in der Nordoberpfalz

Oberpfalz

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.