Besucher in Auerbach findet sein Auto demoliert wieder

Auerbach
18.01.2023 - 12:43 Uhr

Ein auswärtiger Fahrzeughalter hat keine gute Erfahrung mit Auerbach gemacht. Sei Auto wurde beschädigt, vom Verursacher war nichts zu sehen. Die Spuren, die er hinterließ, deuten in eine bestimmte Richtung.

Die Auerbacher Polizei sucht Zeugen.

Unbekannte haben in Auerbach einen grauen Ford Galaxy mit auswärtigem Kennzeichen angefahren. Wie die Polizei mitteilt, stand das Auto am Donnerstagmorgen, 12, Januar, hinter der Sporthalle am Place de Laneuveville sowie am Freitagnachmittag in der Dr.-Heinrich-Stromer-Straße auf Höhe der Hausnummer 19.

Für die Beamten ergibt sich aufgrund des Schadens ein ziemlich eindeutiges Bild. Dieser befinde sich auf einer Höhe von 78 bis 86 Zentimetern auf der Heckseite des Fahrzeugs. Im Bericht heißt es daher: "Es könnte sich bei dem unfallverursachendem Fahrzeug um ein Baustellenfahrzeug oder einen beladenen Anhänger handeln."

Sachdienliche Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen, nimmt die Polizei Auerbach unter der Nummer 09643/9 20 40 entgegen.

Ford kracht auf Ford: Zweimal Totalschaden in Sulzbach-Rosenberg

Sulzbach-Rosenberg18.01.2023
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.