18.11.2018 - 16:03 Uhr
AuerbachOberpfalz

Party läuft aus dem Ruder

In einer Auerbacher Gaststätte in der Straße Unterer Markt war am Sonntag gegen 3 Uhr eine Party im Gange. Eine wegen eines Zwischenfalls gerufene Streife stieß dabei auf eine erhebliche Anzahl von stark alkoholisierten Personen.

Symbolbild
von Andreas Royer Kontakt Profil

In einer Gaststätte in der Straße Unterer Markt war am Sonntag gegen 3 Uhr eine Party im Gange. Eine wegen eines Zwischenfalls gerufene Streife stieß dabei auf eine erhebliche Anzahl von stark alkoholisierten Personen. Zudem lagen Besucher betrunken am Boden. Ein 31-jähriger Auerbacher hatte einem 21-jährigen Neuhauser im Gerangel auf der Tanzfläche ins Gesicht geschlagen, so dass dieser leicht verletzt wurde. Ein 31-jähriger bis dato unbeteiligter Auerbacher störte dann die Anzeigenaufnahme so sehr, dass gegen ihn ein Platzverweis ausgesprochen wurde. Da er diesem nicht nachkam, musste er mit Gewalt aus dem Anwesen geschoben werden. Dabei beleidigte er einen eingesetzten Polizeibeamten. Gegen die beteiligten Personen wurden Strafanzeigen eingeleitet. Auch gegen den für die Veranstaltung verantwortlichen Gastwirt wird wegen der unangemeldeten Veranstaltung ermittelt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.