18.12.2019 - 11:47 Uhr
AuerbachOberpfalz

Weihnachtskonzert der Knabenkapelle Auerbach

Klassische und moderne Weihnachtslieder bieten die Orchester der Knabenkapelle zur Einstimmung aufs Fest. Aber zu Anfang des Konzertabends erklingt ein zweifacher Geburtstags-Tusch.

Den ersten Teil des Abends bestreitet das Jugendorchester der Knabenkapelle Auerbach.
von Autor SCKProfil

Der große Saal im Kolpinghaus füllte sich mit vielen Menschen, die ihre Oase der Unterhaltung mit adventlicher und weihnachtlicher Musik auf hervorragendem Niveau suchten. Sie genossen beim Weihnachtskonzert der Knabenkapelle Auerbach die Darbietungen des Jugendblasorchesters und des Großen Orchesters, dirigiert von Ludwig Riedhammer.

Der Vorsitzende der Knabenkapelle Auerbach moderierte das dreistündige Programm mit der Ankündigung der Musikstücke, mit Lyrik und Prosa in Hochdeutsch und Dialekt. Er begrüßte die Ehrengäste wie die Musiker und das Publikum und war erfreut über die Ehre, dem Bürgermeister Joachim Neuß, der am Vortag seinen Geburtstag gefeiert hatte, im Namen der Knabenkapelle mit allen guten Wünschen für ein neues Lebensjahr zu gratulieren. Dazu stand auch die Geburtstagsgratulation für das ehemalige Orchester-Mitglied Martin Wagner an. Ein Tusch "Zum Geburtstag viel Glück" für beide war obligatorisch.

Den ersten Part des Konzerts eröffnete das Jugendblasorchester mit der "Weihnachtsfanfare". Danach erklangen weihnachtliche Musik von "Macht hoch die Tür" über "Tochter Zion" und "Jingle Bells" bis zur Zugabe "Feliz Navidad", die durch kräftigen Beifall gefordert wurde. Ein zusätzlicher Höhepunkt war die Ehrung von Musikern für erreichte Leistungsabzeichen des Nordbayerischen Musikbunds und für langjähriges Mitwirken in den Blasorchestern der Knabenkapelle.

Nach einer halbstündigen Pause nahm das Große Orchester Platz auf der Bühne. Einen furiosen Auftakt bot es mit dem Festmarsch "Tochter Zion". Medleys wie "Böhmische Weihnacht" oder "Christmas Night" und Hits wie "Mary's Boy Child", "Christmas Calypso" und "All I Want For Christmas Is You" folgten. Mit der Zugabe "Petersburger Schlittenfahrt" in den Ohren machten sich Alt und Jung auf den Heimweg durch das vorweihnachtliche Auerbach.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.