07.10.2020 - 13:41 Uhr
Bad NeualbenreuthOberpfalz

Vierer-Clubmeisterschaft auf dem Golfplatz bei Bad Neualbenreuth

Die erfolgreichsten Teilnehmer der Vierer-Clubmeisterschaft auf der Anlage des Golfclubs Stiftland.
von Externer BeitragProfil

Die Vierer-Clubmeisterschaft ist am Einheits-Feiertag auf der Anlage des Golfclubs (GC) Stiftland ausgetragen worden. In der Pressemitteilung erwähnt werden die guten Platz- und Wetterverhältnisse für die 28 Teilnehmer, also 14 Zweierpaarungen.

Zwei Paarungen spielten jeweils in einer Gruppe. Gestartet wurde streng nach dem gemeinsamen Handicap. "Die Pin-Positionen wurden vom Pro des GC Stiftland wieder sehr findig und variationsreich festgelegt."

Beim Lesen der Startliste war schon von vornherein klar, dass zwei Paarungen prädestiniert waren für den Gewinn der Vierer-Clubmeisterschaft. An Bahn 16 fiel dann die Entscheidung. Ein verzogener Abschlag leitete die Niederlage der Paarung Andrea Kudlickova/Pascal Schwirtz ein. Somit wurde nach 18 Bahnen mit einem knappen Vorsprung von zwei Schlägen die Paarung Marian Ludwig/Sophie Hamisch mit 75 Bruttoschlägen Vierer-Clubmeister.

"Sicherlich war bei allen vier Spielern auf jeder der 18 Bahnen Glück, Können, aber auch Pech vorhanden", heißt es in der Mitteilung weiter. Beide Paarungen gewannen auch die Nettowertung.

Golfclub-Präsident Wolfgang Ries zeichnete auf der Terrasse des Clubhauses die Sieger aus und überreichte zwei Flaschen Champagner. "Traditionell bekam jeder Teilnehmer davon ein Gläschen."

Der Präsident verwies auf die nächsten großen Turniere – am 10. Oktober um den Preis der Stadt Waldsassen, eine Woche später folgt das Abgolfen der Herren und eine weitere Woche später der Preis der Sieger. Am 7. November steht das Martinsgansturnier auf dem Programm. Dann würde eigentlich der Saisonabschluss anstehen; doch falls es das Wetter zulässt, soll die Saison noch ein bis zwei Wochen verlängert werden. Auch Schnupperkurse finden bis dahin weiter sonntags statt, Anmeldungen unter Telefon 09638/1271.

Kinder- und Jugendturnier

Großen Spaß hatten tags darauf zehn Teilnehmer beim Kinder- und Jugendturnier, das Pro Matthew Gatrall veranstaltete. Nach dem Wettbewerb gab es Pizza und Eis auf die Akteure. Die Sieger im Überblick – 1. Brutto :Francesco Schröder, Benedict Jesse, Max Rödel. – 2. Brutto: Valentino Schmutzler, Constantina Schmutzler, Elisa Illing, Julie Pollack. – 1. Netto: Greta Vollath, Charlotte Kirchner, Alena Mayerhöfer.

Die Teilnehmer am Kinder- und Jugendturnier des Golfclubs Stiftland.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.