04.11.2020 - 10:23 Uhr
BärnauOberpfalz

Bärengruppe pflanzt für den Frühling

Beim Erlebnis- und Entdeckertag im Kinderhaus "Unsere kleine Welt" in Bärnau pflanzten die Mädchen und Buben Tulpen- und Narzissenzwiebeln in die Erde. Im Frühjahr können sich die Kinder dann an der Blumenpracht erfreuen.

Kinder pflanzen Blumenzwiebel.
von Externer BeitragProfil

Um Kindern die Natur mit allen Sinnen erleben zu lassen und ihre Begeisterung zu wecken, ist ein Stück Wiese genau das Richtige. Im Rahmen des Erlebnis- und Entdeckertages, der jeden dritten Mittwoch stattfindet, hat die Bärengruppe des Kinderhauses „Unsere kleine Welt“ in Bärnau Blumenzwiebeln aller Art in die Erde eingepflanzt. Zuvor hat sich die Kindergartengruppe mit den Bedingungen, die eine Pflanze zum Wachsen braucht, auseinandergesetzt. Gut informiert machten sich die „Bären“-Kinder dann ans Werk. Jedes Kind hat Löcher in das Beet gegraben und anschließend die Tulpen- oder Narzissenzwiebeln in die Erde gesteckt. Im Frühling können sich die Mädchen und Buben des Kinderhauses an einer bunten Blumenwiese erfreuen.

Kinder pflanzen Blumenzwiebel.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.