09.10.2019 - 19:29 Uhr
BärnauOberpfalz

Einbruch bei Wasserwacht und in Gartenhäuschen

Einbrecher waren in Bärnau unterwegs. Dabei kam auch die Wasserwacht zu Schaden.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Ein Unbekannter verschaffte sich Zutritt zum Wasserwachthäuschen am Moorweiher. Ebenfalls wurde die Tür des Anbaus für die Rettungsboote aufgebrochen. An der Eingangstür und den Schlössern entstand ein Schaden von rund 700 Euro. Entwendet wurde offensichtlich nichts. Die Tat ereignete sich zwischen 24. September und 8. Oktober.

Ebenfalls aufgebrochen wurde ein Gartenhäuschen am Haupteingang zum Moorweiher, wie die Polizei jetzt mitteilt. Die Tatzeit kann auf die Nacht vom 7. auf den 8. September eingegrenzt werden. Auch bei diesem Einbruch wurde lediglich das Schloss beschädigt. Ein Entwendungsschaden liegt ebenfalls nicht vor. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Tirschenreuth, Telefon 09631/70110, entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.