06.11.2019 - 08:33 Uhr
BayernOberpfalz

Zwei Promille und zwei Kinder im Auto: Polizei stoppt betrunkene Mutter

Weil sie mit ihrem Auto in Schlangenlinien über die Straße fuhr, ist am Dienstag in Unterfranken eine Frau von der Polizei gestoppt worden. Das Ergebnis: Die Fahrerin hatte mehr als zwei Promille. Ihre beiden Kinder saßen mit im Auto.

Symbolbild
von Julian Trager Kontakt Profil

Völlig betrunken ist eine Mutter mit ihren zwei Kindern an Bord am Dienstag in Goldbach (Kreis Aschaffenburg) mit dem Auto gefahren. Wie das Internetportal infranken.de berichtet, wurde die Polizei alarmiert, weil ein Auto in Hösbach Schlangenlinien fuhr. In Goldbach wurde die Fahrerin gestoppt und kontrolliert. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von "weit über zwei Promille", wie es in dem Bericht heißt. Die Frau und die 8 und 10 Jahre alten Kinder wurden zur Verkehrspolizei in Hösbach gebracht. Der Ehemann und Vater holte sie ab.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.