16.08.2019 - 11:22 Uhr
BechtsriethOberpfalz

Europa-Park Rust begeistert Ministranten

Ein besonderes Erlebnis für die Ministranten der Katholischen Kirchenstiftung Bechtsrieth-Trebsau war die Einladung des Pfarrgemeinderats in den Europa-Park Rust bei Freiburg.

Ein traumhaftes Erlebnis für die Bechtsriether Ministranten ist der zweitägige Aufenthalt im Europa-Park Rust.
von Ernst FrischholzProfil

Bei dem zweitägigen Ausflug kümmerte sich federführend Alfred Wulfänger um die 9- bis 20-Jährigen.

Begeistert gewannen die Buben und Mädchen dort Eindrücke von 15 europäischen Ländern mit ihren Eigenheiten. Ob charakteristische Landschaften, originelle Hausformen oder typische Trachten, stets wurden sie in den Bann packender Szenerien mit einbezogen. Dazu kamen spektakuläre Fahrgeschäfte wie "Blue Fire" und "Fjord Rafting". So war es nicht verwunderlich, dass die 24 Minis die fünf Betreuer am zweiten Tag drängten, das Hotel möglichst früh zu verlassen, um die Ersten bei der Öffnung des Erlebnisparks zu sein.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.