02.09.2019 - 12:46 Uhr
BechtsriethOberpfalz

Kinder topfen Weißtannen ein

Schule in den Ferien? Der Obst- und Gartenbauverein lädt im Ferienprogramm in die Baumschule Punzmann in Mentzlhof ein. Für 14 Bechtsriether Kinder wird es zum spannenden Erlebnisnachmittag.

Fachkundig leiten Gärtnermeisterin Michaela Forster (hinten links) die Kinder beim Pflanzen ihrer Weißtannen an.
von Ernst FrischholzProfil

Gärtnermeisterin Michaela Forster empfing die Bechtsriether und führte zu zuerst in den Schaugarten, wo die Kinder die verschiedenen Pflanzen erraten sollten. Danach gab es ein keltische Baumhoroskop. Den Kindern wurden entsprechend ihres Geburtstages die dazu gehörigen Bäume und Charaktereigenschaften vorgestellt.

Ein besonderer Spaß war das Eintopfen von kleinen Weißtannen, die die Kinder dann als Geschenk mit nach Hause nehmen durften. Da werden in den nächsten Jahren wohl eine ganze Reihe Tannen wachsen. Beeindruckend für die Kleinen war auch der Fuhrpark mit den Spezialgeräten, die zum Teil sogar ausprobiert werden durften. Nach einer Brotzeit im Gewächshaus ging es mit vielen gesammelten Eindrücken und natürlich dem eigenen Tannenbäumchen wieder nach Haus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.