21.06.2019 - 18:41 Uhr
BechtsriethOberpfalz

Rundum gelungen

Ein voller Erfolg, freut sich der Sprecher des Pfarrgemeinderates Alfred Wulfänger beim Resümee des Pfarrfestes an Fronleichnam.

Auf ein gutes Gelingen stoßen die beiden Pfarrer Thomas Stohldreier und Andreas Hanauer mit Alfred Wulfänger an.
von Ernst FrischholzProfil

"Bei dem doppelten geistlichen Beistand kann auch nichts schief gehen", war sich Wulfänger sicher, als er mit Pfarrer Thomas Stohldreier und Pfarrer Andreas Hanauer auf ein schönes Fest anstieß. "Wir sind ja nur fünf Pfarrgemeinderäte und so ist man auf viele freiwillige Helfer angewiesen." Das begann schon für die Kaffeestube im Pfarrheim. 24 Kuchen und Torten hatte man gespendet bekommen. Die Kaffestube war von Anfang an gut gefüllt. Währenddessen bauten die Männer den Ausschank auf, der Grill lief an und das ans Pfarrheim angebaute Festzelt füllte sich. Die Kinder wurden auch nicht vergessen. Da gab es ein Kinderprogramm und eine Hüpfburg. Entertainer Horst sorgte für stimmungsvolle Unterhaltungsmusik und so gefiel es nicht nur den Bechtsriethern, sondern auch den beiden Pfarrern recht lange. "Um 21 Uhr haben wir Schluss gemacht", berichtet Wulfänger. Über die Verwendung des Reinerlöses wird man sich Gedanken machen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.