12.04.2019 - 11:39 Uhr
BechtsriethOberpfalz

Schüler feiern Sieg

Die Handballer der Grundschule Bechtsrieth gewinnen den Schulwettbewerb in Weiherhammer. Die Teams holen alles aus sich heraus und begeistern das Publikum. Besonders laut ist es im eng umkämpften letzten Spiel der Lokalmatadoren.

Vier Schulen aus Weiden und dem Landkreis Neustadt/WN treten bei der Premiere des Kreiswettbewerbs im Handball in Weiherhammer gegeneinander an.
von Autor LSTProfil

Sieg bei der Premiere: Die Grundschule Bechtsrieth ist Kreissieger im Schulwettbewerb „Handball“, der das erste Mal in dieser Form im Schulamtsbezirk ausgetragen wurde. Die Bechtsriether setzten sich in der Turnhalle der Grund- und Mittelschule Weiherhammer gegen drei Teams aus Weiden und dem Landkreis Neustadt/WN durch. Alle rund 40 Handballer zeigten großen Einsatz und holten alles aus sich heraus.

Unter dem Applaus der Zuschauer spielte „Jeder gegen jeden“. Am lautesten war es beim knappen 5:4-Erfolg der Lokalmatadoren aus Weiherhammer im letzten Spiel. Die sechs Partien waren spannend und fair zugleich. Schiedsrichter war Ernst Werner.

Als Lohn erhielten die Spieler aus Bechtsrieth Sieger-T-Shirts, die die Vereinigten Sparkassen Eschenbach/Neustadt/Vohenstrauß gesponsert haben. Zweiter wurde die Grundschule Weiherhammer, Dritter die Rehbühlschule Weiden und Vierter die Josef-Faltenbacher-Grundschule Pirk.

"Wir haben erlebt, was den Handball ausmacht und durften viele talentierte Sportler beobachten. Die Kinder haben diese schnelle Sportart super mit Leben gefüllt, und ich freue mich bereits jetzt auf den Wettbewerb im nächsten Jahr. Für mich gibt es nur Gewinner“, sprühte Organisator Matthias Werner vor Begeisterung.

Neben dem regulären Turnier organisierte Werner in der Zweifachturnhalle einen Motorik-Parcours für die Dritt- und Viertklässler.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.