11.07.2018 - 07:36 Uhr
BruckOberpfalz

Suzuki prallt gegen Baum

Bei einem Unfall auf der B 85 bei Bruck in der Oberpfalz (Landkreis Schwandorf) wird ein 31-jähriger Mann schwer verletzt. Die B 85 ist zeitweise vollständig gesperrt.

Der Suzuki wurde bei einem Unfall auf der B 85 total zerstört.
von Jürgen MaschingProfil

Eine 20-jährige Frau aus Bodenwöhr war am Mittwoch, 11. Juli, gegen 6.15 Uhr in ihrem weißen Mazda auf der B 85 bei Bruck in der Oberpfalz (Landkreis Schwandorf) unterwegs. Nach ersten Angaben der Polizei streifte sie dabei den Suzuki eines 31-jährigen Mannes.

Der Suzuki überschlug sich daraufhin und schlitterte auf dem Dach liegend über die Fahrbahn. Nach circa 50 Metern prallte der Suzuki gegen einen Baum im Straßengraben und wurde wieder zurück auf die Räder geschleudert. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt und im Wagen eingeklemmt.

In einer schwierigen Rettungsaktion befreiten die Feuerwehren Bruck und Bodenwöhr den Fahrer aus dem total zerstörten Fahrzeug. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Die Mazda-Fahrerin verletzte sich leicht und kam ins Krankenhaus Schwandorf. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 15.000 Euro.

Neben den Feuerwehren Bruck und Bodenwöhr waren auch die Einsatzkräfte aus Sollbach und Schöngras am Unfallort. Die B 85 war beidseitig für mehrere Stunden gesperrt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp