21.08.2018 - 12:37 Uhr
BurglengenfeldOberpfalz

Metal mit Sepultura

Die Trash-Legenden spielen an diesem Mittwoch im VAZ in Burglengenfeld.

„Sepultura“ sind heute im VAZ Burglengenfeld zu sehen.
von Clemens Hösamer Kontakt Profil

(ch) Die „Machine Messiah Summer Tour 2018“ bringt die Metal-Band „Sepultura“ an diesem Mittwoch, 22. August, ins VAZ Burglengenfeld. Als Support sind „Warbringer“ und „Dying Gorgeous Lies“ auf der Bühne. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

„Sepultura“ gelten als Klassiker des Trash Metal. Nachdem sich die Band 1984 in Belo Horizonte, Brasilien zusammengeschlossen hatte, zersplitterte die Band alle Vorurteile und machte Südamerika zum festen Bestandteil der Metal-Landkarte. Frühe Alben wie „Morbid Visions“, „Schizophrenia“ und „Beneath The Remains“ halfen dabei, den Sound dieses neuen, brutalen Heavy Metal Stils zu bilden. „Machine Messiah“ ist das 14. Studioalbum der Band. Mit ihm im Gepäck kommen „Sepultura“ nach Burglengenfeld. „Warbringer“ waren auf Tour im Vorprogramm von „Exodus“ und „Nile“ zu sehen. Mit ihren Alben „Walking into Nightmares“ und „Worlds Torn Asunder“ erarbeitete sich die Band ihren Ruf in der Thrash Metal-Szene. „Dying Gorgeous Lies“ stehen für aggressiven und femininen Gesang, verbunden mit technisch anspruchsvollem Songwriting. „Mit dem neuem Lead-Gitarristen Just‘In Sane und einer Erweiterung des Line-Ups um Keyboarderin Jayna D bricht für DGL ein neues Soundzeitalter an“, heißt es in der Ankündigung. Karten gibt es an der Abendkasse.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp