02.03.2020 - 09:24 Uhr
Cham in der OberpfalzOberpfalz

Entwarnung in Cham: Mitarbeiter der Ensinger GmbH nicht infiziert

Die beiden Mitarbeiter der Ensigner GmbH zeigen keine Symptome des Coronavirus. Testergebnisse geben zudem Entwarnung. Im Landkreis Cham gibt es keine Infektionen mit dem Coronavirus.

Das Gesundheitsamt in Cham bestätigte, dass zehn Menschen aus dem Landkreis negativ auf das Coronavirus getestet wurden.
von Lucia Seebauer Kontakt Profil

Zwei Beschäftigte der Ensinger Gmbh (Cham) hatten Kontakt zu Infizierten mit dem Coronavirus. Beide zeigen aber keine Symptome. Nun bestätigte auch das Gesundheitsamt des Landkreis Cham der Mittelbayerischen, dass zehn Menschen negativ auf das Virus getestet wurden.

Mehr zum Thema finden Sie hier

Deutschland und die Welt

Auch fünf Mitarbeiter von Ensinger und fünf andere Chamer wurden untersucht. Die Proben wurden durch Mitarbeiter des Gesundheitsamts am Samstag nach München gebracht. Die Ergebnisse wurden am Sonntag durch das Gesundheitsamt als negativ gemeldet. Das Amt habe auf dem Parkplatz mittlerweile einen "Test-Container" aufgestellt, wo eventuell Betroffene auf das Virus untersucht werden könnten.

Lesen Sie hier die Meldung auf mittelbayerische.de

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.