31.05.2019 - 14:49 Uhr
DieterskirchenOberpfalz

A-Junioren Kreisliga-Meister

Die Fußballer der A-Junioren der SG Dieterskirchen/Neunburg/Seebarn/Kleinwinklarn/Neukirchen-Balbini sind Meister in der Kreisliga West. Die Entscheidung fällt erst am letzten Spieltag.

Am letzten Spieltag sicherten sich die A-Junioren die Meisterschaft.
von Autor RROProfil

Nachdem das Team vor dem letzten Spieltag noch einen Punkt Rückstand auf die FT Eintracht Schwandorf hatte, musste man auf die Schützenhilfe der SG Willmering hoffen. Die Willmeringer hatten zwei Punkte Rückstand auf die Tabellenspitze.

Selbst hatte man die schwere Aufgabe bei der SG Falkenstein vor der Brust. In einem intensiven Spiel setzte sich die Dieterskirchener mit 4:2 durch und warteten nach dem Schlusspfiff auf das Ergebnis aus Schwandorf. Als die Nachricht vom dortigen 2:2 kam, kannte der Jubel bei Spielern und Trainern keine Grenzen. Bemerkenswert ist die Tatsache, dass die Mannschaft den Titel mit keinem einzigen Spieler des älteren A-Jugendjahrgangs erreichte und sogar noch zur Hälfte aus B-Jugendlichen und einem Spieler des jüngeren B-Jugendjahrgangs besteht.

Nun kommt es zum Showdown der Saison und der Relegation um den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Am Sonntag, 2. Juni, empfangen die Fußballer um 14 Uhr den Ostmeister 1.FC Kötzting zum Rückspiel.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.