13.09.2021 - 15:17 Uhr
SchirndingOberpfalz

Drogen eingeschmuggelt

Mit etwas Marihuana im Gepäck wurde ein 33-Jähriger im Zug erwischt.

Auch im Zug kontrolliert die Polizei.
von Externer BeitragProfil

Am Sonntagnachmittag kontrollierten Schleierfahnder am Bahnhof in Schirnding einen 33-Jährigen im Zug von Eger nach Marktredwitz. Schnell erhärtete sich der Verdacht, dass der Mann Drogen dabei hatte. In der Reisetasche fanden die Polizisten Marihuana im unteren zweistelligen Grammbereich, einen Crusher und das dazu passende Rauchgerät. Nach der Beschlagnahme der Sachen und der Bearbeitung der Anzeige durfte der Mann die Reise fortsetzen.

Schwerer Unfall auf der Autobahn A 93

Wiesau
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.