01.03.2020 - 12:09 Uhr
EbnathOberpfalz

TSG Aktiv Ebnath startet mit Traingslager in Saison

Zur Einstimmung auf die bevorstehenden Wettkämpfe und das Schauturnen am Samstag, 4. April, besuchten 19 Turner der TSG Aktiv Ebnath das Landesleistungszentrum in Hof.

Zur Einstimmung auf die bevorstehenden Wettkämpfe und das Schauturnen am 04. April besuchten 19 Turner der TSG Aktiv Ebnath das Landesleistungszentrum in Hof.
von Autor SOJProfil

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen wurde unter Anleitung der Trainer intensiv an den Wettkampfübungen gearbeitet. Highlight war die große „Schnitzelgrube“, eine Grube gefüllt mit Schaumstoffwürfeln, die den Kindern die Angst vor schwierigen Übungen nahm. Das hineinfallen lassen in die Grube bereitete den Turnern sehr viel Spaß. So konnten die Teilnehmer an Stufenbarren, Reck und Schwebebalken Abgänge wie etwa Rückwärtssaltos ausprobieren und verbessern. Auch auf der 144 Quadratmeter großen, gefederten Bodenfläche bekamen die Mädchen einige Anregungen für die Haltung bei Sprüngen sowie Drehungen und konnten sich selbst vor der großen Spiegelwand verbessern. Bei Überschlägen, Flick-Flacks und Saltos verausgabten sich die Jugendlichen anschließend so richtig. Nach einem harten Trainingstag und einem kurzen Zwischenstopp mit einem gemeinsamen Essen traten die 19 Mädchen und Jungen der TSG Aktiv Ebnath die Heimreise an.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.