20.03.2019 - 16:16 Uhr
EbnathOberpfalz

TSG kann auch klettern

Nicht nur beim Turnen sind sie richtig gut. Auch beim Klettern zeigten die TSG`ler gute Leistungen.

Das Klettern machte den Turner der TSG-Aktiv so richtig Spaß.
von Autor SOJProfil

An einer etwas anderen Sportart als gewohnt versuchten sich die Turner der TSG-Aktiv Ebnath bei ihrem Ausflug nach Friedenfels. Hier hatten sie die Möglichkeit, in der Halle zu klettern.

Zunächst erhielten alle Mitgereisten eine Einweisung von den Sportkletterfreunden des TSV Friedenfels. Dann konnte es in die Vollen gehen. An der über zehn Meter breiten und acht Meter hohen Kletterwand wurde auf die Probe gestellt, wie gut die Kondition der Turner ist. In Gruppen aufgeteilt von Anfängern bis Fortgeschrittene war für jeden etwas dabei.

Durch hunderte von Griffen entstand die Möglichkeit, immer wieder neue Routen zu gestalten. Der Schwierigkeitsgrad reicht hierbei von drei bis acht.

Das Überhangklettern zeigte dann dennoch die Grenzen der Sportler auf und nur einige wenige bezwangen den Überhang. Nach ein paar Stunden Klettern ließ die Kraft nach und es endete ein schöner Nachmittag mit viel Spaß und guter Laune.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.