10.03.2020 - 16:08 Uhr
EdelsfeldOberpfalz

Gemeinderat Edelsfeld einstimmig für neue Kinderkrippe

Nicht nur die vorliegenden Neuanmeldungen, sondern auch die momentane, starke Auslastung begründeten diese Entscheidung.

von Redaktion ONETZProfil

Nach einer Information von Bürgermeister Hans-Jürgen Strehl über die aktuellen Anmeldezahlen für das Betreuungsjahr 2020/2021 beschloss der Gemeinderat einstimmig, eine neue Kinderkrippe in Edelsfeld zu errichten. Die Räume der bisherigen Mittagsbetreuung sollen mit einigen wenigen baulichen Maßnahmen dafür angepasst und die erforderliche Nutzungsänderung auf den Weg gebracht werden. Positive und sehr konstruktive Gespräche seien mit den Mitarbeitern des Kindergartens und mit dem Jugendamt geführt worden. Plan sei, eine sogenannte halboffene Betreuung in Verbindung mit der bestehenden Kinderkrippengruppe einzurichten.

Zwei neue Stellen für Kinderpflegerinnen bzw. Erzieherinnen werden für die Erweiterung benötigt. Mittels einer zeitnahen, flexibel formulierten Ausschreibung sollen möglichst viele Bewerber gefunden werden. Die Mittagsbetreuung wird dann vorübergehend im Obergeschoss der Schule untergebracht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.