03.07.2020 - 11:53 Uhr
EnsdorfOberpfalz

Fragen rund um die DJK Ensdorf

Glückliche Sieger beim Quiz der DJK Ensdorf. Rechts im Bild: 2. DJK-Vorsitzender Christian Scharl, hinten links Kassiererin Susanne Buhl. Sie nahmen die Preisverleihung des DJK-Jugendquiz vor.
von Autor TRAProfil

Kein Kindergarten, keine Schule, kein Fußball-, Judo-, Leichtathletiktraining oder Kinderturnen aufgrund des Lockdowns zur Bekämpfung der Corona-Pandemie. Um in den Alltag der Kids etwas Abwechslung zu bringen und für Zeitvertreib zu sorgen, gestalteten die Verantwortlichen der DJK Ensdorf ein digitales Jugendquiz.

Die 25 Fragen bezogen sich natürlich überwiegend auf den Sportverein, wie zum Beispiel: Wann wurde die DJK Ensdorf gegründet? Wie viele Mitglieder hat der Verein? Wie heißt der Judo-Trainer? Wie viele Sparten gibt es? Wie heißt der Pizzabäcker im Sportheim? Wie heißt die DJK-Musikgruppe? Die Übungsleiter verteilten an den Osterfeiertagen die Fragebögen in ihren WhatsApp-Gruppen, DJK-Kassiererin Susanne Buhl wertete die zurückgemailten Bögen aus. Nun erfolgte die Preisverleihung auf der Terrasse des Sportheims. Die anwesenden Teilnehmer, die alle Fragen richtig beantwortet hatten, durften sich über ein Eis freuen. Laura Patzelt, die ihren Fragebogen als Zehnte per Email eingeschickt hatte, erhielt zusätzlich einen Gutschein über eine Pizza in der Pizzeria Davide im DJK-Sportheim. Zweiter DJK-Vorsitzender Christian Scharl bedankte sich bei den Kindern fürs Mitmachen sowie bei den Initiatoren für ihre schöne Idee.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.