17.07.2018 - 15:23 Uhr
EnsdorfOberpfalz

Stars beim Sommerfest im BRK-Seniorenheim

"Drah' de um, du alte Matz, und schau me o ...", sang Markus Gais beim Sommerfest des BRK-Seniorenheims in Ensdorf und spielte zünftig auf.

„Bekannte Schlagerstars“ traten beim Sommerfest des BRK-Seniorenheims in Ensdorf auf (von links): Georg Faulhaber als Henry Valentino mit Sylvia Maubarak als Uschi, Anita Holliday stand als Manuela auf der Bühne, Astrid Kerner alias Conny Francis und Irmi Meier sowie Simone Trepesch gaben die Wildecker Herzbuben.

(sön) Es herrschten hochsommerliche Temperaturen, so feierten Bewohner, Angehörige und Ehrenamtliche unter dem Schutz vieler Sonnenschirme ihr traditionelles Fest. Höhepunkt war der Auftritt von "bekannten Schlagerstars": Da sangen die Wildecker Herzbuben (Simone Trepesch und Irmi Meier) vom "Herzilein", Schlagerstar Manuela (Anita Holliday) trällerte "Schuld war nur der Bossa Nova" und Conny Francis (Astrid Kerner) gab "Schöner fremder Mann" zum Besten.

Erinnerungen kamen auf, als Henry Valentino (Georg Faulhaber) und Uschi (Sylvia Maubarak) mit Tret-Autos durch das Publikum bretterten und dazu schmetterten: "Im Wagen vor mir ...". Die Bewohner des Seniorenheims und ihre Gäste zeigten sich begeistert und sparten nicht mit Applaus. Eine von Hauskoch Mario Hellerl kreierte Brotzeit rundete das Sommerfest ab.

Unverwechselbar die Wildecker Herzbuben (Simone Trepesch und Irmi Meier) mit ihrem Hit „Herzilein.“
Unverwechselbar die Wildecker Herzbuben (Simone Trepesch und Irmi Meier) mit ihrem Hit „Herzilein.“
„Anneliese, ach Anneliese, warum bist du böse auf mich …“ sang Markus Gais und spielte viele vertraute Melodien.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.