12.12.2019 - 11:17 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Alle Jahre wieder

Die Damen der BRK-Bereitschaft waren wieder in den Erbendorfer Seniorenheimen unterwegs. Mit ihrem Besuch schenkten sie den Heimbewohner Zeit zum Reden und bereiteten ihnen damit viel Freude.

Zum Team des Besuchsdienstes gehören (von links) Pauline Menzel und Anita Savidis.
von Jochen NeumannProfil

Etwas Abwechslung in den Alltag der Bewohner des Caritas-Altenheims und des BRK-Seniorenwohn- und Pflegeheims brachte die BRK-Bereitschaft. Anita Savidis, Pauline Menzl und Luise Lehner statteten einen Weihnachtsbesuch ab. Jeweils einen ganzen Tag verbrachten sie im Caritas- beziehungsweise BRK-Altenheim. Für die Heimbewohner brachten sie viel Zeit zum Reden und Plaudern mit, worüber sich die Senioren sehr freuten. Aber auch für die Rot-Kreuz-Damen waren es schöne Stunden. Übrigens hatten sie Duschgel und Piccolo mit im Gepäck als kleine Aufmerksamkeit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.