27.05.2020 - 19:06 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Gedenken an die Corona-Opfer im Landkreis

Eine Geste, die in Erinnerung bleiben wird. Für die Toten der Corona-Krise in der Region ruft Regierungspräsident Axel Bartelt beim Spatenstich für die Schwimmhalle in Erbendorf zu einer Gedenkminute.

Regierungspräsident Axel Bartelt gedenkt der vielen Corona-Toten im Landkreis Tirschenreuth.
von Jochen NeumannProfil

„Es ist für mich heute ein besonderer Besuch“, stellte Regierungspräsident Axel Bartelt bei seiner Ansprache beim Spatenstich für die neue Schwimmhalle an der Grund- und Mittelschule Erbendorf fest. „Es ist mein zweiter Besuch außerhalb Regensburgs während der Pandemie.“ Die nördliche Oberpfalz liege ihm am Herzen“, sagte Bartelt. Es seien drei schwierige Monate gewesen, in denen er den schwer getroffenen Landkreis Tirschenreuth intensiv begleitete, insbesondere im Bereich des Gesundheitsamts. „Mein ausdrücklicher Dank, meine Anerkennung und Wertschätzung gilt allen, die im Gesundheitsbereich mitgearbeitet haben. Das war vorbildlich."

„Der Landkreis Tirschenreuth war besonders stark betroffen, insbesondere mit 140 Todesopfern“, erklärte der Regierungspräsident. "Obwohl der Landkreis Regensburg zweieinhalbmal größer ist als der Landkreis Tirschenreuth, waren nur 14 Tote zu beklagen."Aufgabe für uns ist es nun, den Grund herauszufinden. Dies alles hat mich sehr betroffen gemacht“, stellte Bartelt fest.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.