12.11.2020 - 12:04 Uhr
EschenbachOberpfalz

Dachrinnen-Fallrohre verbogen

Wer macht denn so was? Langeweile? Unbekannte toben sich an einem Buswartehäuschen in Apfelbach bei Eschenbach aus. Vergleichsweise hoher Schaden entsteht.

Die Polizei in Eschenbach sucht nach den Unbekannten, die ein Buswartehäuschen in Apfelbach beschädigen.
von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Bereits zwischen 26. Oktober und 1. November wurden die beiden am Buswartehäuschen Apfelbach befindlichen Dachrinnen-Fallrohre durch eine bislang unbekannte Person beschädigt, teilt die Polizeiinspektion Weiden mit. Die Rohre wurden derart verformt, dass Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro entstand.

Die ermittelnden Beamten bitten Zeugen, die Hinweise zum Verursacher geben können, sich unter Telefon 09645/92040 mit der Polizei Eschenbach in Verbindung zu setzen.

In Weiden sind Auto- und Radfahrer mit Drogen unterwegs

Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.