16.06.2019 - 09:57 Uhr
EschenbachOberpfalz

Erst besichtigen, dann beschenken

Geldsegen für die Regens-Wagner-Stiftung in Michelfeld: Der Katholische Frauenbund überreicht der Einrichtung eine Spende.

Monika Stopfer (rechts), Vorsitzende des Katholischen Frauenbundes Eschenbach und Loni Schäffler (links), zweite Vorsitzende, überreichen Veronika Schlosser eine 200-Euro-Spende für die Regens-Wagner-Stiftung.
von Externer BeitragProfil

Lebendige Eindrücke vom Leben und Arbeiten bei Regens Wagner in Michelfeld gewannen im Mai 45 Damen des Katholischen Frauenbundes Eschenbach. Bei der einstündigen Führung, die bei den Michelfelder Werkstätten und den Wohngruppen startete, erfuhren die Besucherinnen auch interessante Auszüge aus der Geschichte der Regens-Wagner-Stiftung. Die Besucher hatten außerdem die Gelegenheit, die neue Clara-Kapelle zu besichtigen. Loni Schäffler und Monika Stopfer, Vorsitzende des Katholischen Frauenbundes Eschenbach, bedankten sich für die eindrucksvolle Führung bei Regens Wagner und überreichten eine Spende von 200 Euro.

T
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.