27.07.2021 - 15:30 Uhr
EschenbachOberpfalz

Gymnasium Eschenbach: Hubert Haberberger Ehrenvorsitzender des Fördervereins

Der langjährige Mann an der Spitze hat eine besondere Auszeichnung bekommen: Hubert Haberberger ist Ehrenvorsitzender des Vereins der Freunde des Gymnasiums Eschenbach.

Fördervereins-Vorsitzender Andreas Wagener (von links) würdigte in der Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde des Gymnasiums Eschenbach die Verdienste des neuen Ehrenvorsitzenden Hubert Haberberger sowie des scheidenden Schulleiters Peter Schobert.
von Holger Stiegler (STG)Profil

Verliehen wurde ihm der Titel in der jüngsten Jahreshauptversammlung. Haberberger stand bis 2020 an der Spitze des Fördervereins.

Vorsitzender Andreas Wagener hieß neben den Vorstandskollegen und den Mitgliedern auch den scheidenden Schulleiter Peter Schobert willkommen und dankte ihm für die hervorragende Zusammenarbeit. Mit ihm verlasse ein Schulleiter das Gymnasium, der immer ein wahrer Freund der Freunde des Gymnasiums gewesen sei.

Auf der Tagesordnung standen unter anderem Berichte zu den geförderten Projekten, die pandemiebedingt allerdings kürzer als gewöhnlich ausfielen: So wurde unter anderem der Bereich Robotik am Gymnasium erneut unterstützt, und auch Schwimmzubehör für den Sportunterricht wurde angeschafft.

Neben den Mitgliedsbeiträgen erhielt der Verein auch in diesem Jahr wieder Spenden von Stadt und Privatpersonen. „Auch im kommenden Jahr wollen wir wieder finanziell zu einer Verbesserung der Lernumstände am Gymnasium Eschenbach beitragen“, kündigte Wagener an.

Die Ehrung Haberbergers hatte sich der Vorsitzende für den Schluss der Sitzung aufgehoben. Der langjährige Vorsitzende war einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt worden. „Damit wollen wir eine lange und erfolgreiche Ära würdigen“, betonte Wagener.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.