19.02.2021 - 09:20 Uhr
EschenbachOberpfalz

Lieferwagen stößt gegen Verkehrsschild

Beim Rückwärtseinparken hat der Fahrer eines Lieferwagens ein Verkehrszeichen angefahren und beschädigt. Die Polizei sucht weitere Zeugen.

Die Polizei Eschenbach sucht weitere Zeugen.
von Michaela Lowak Kontakt Profil

Am Donnerstag gegen 16 Uhr kam es in Eschenbach am Karlsplatz auf Höhe der Hausnummer 25 zur Beschädigung eines Verkehrszeichens. Ein weißer Lieferwagen parkte in einen der „Schrägparkplätze“ rückwärts ein, heißt es im Polizeibericht. Dabei muss er wohl das hinter ihm stehende Verkehrszeichen für die Regelung der Längsparkplätze am Stadtberg übersehen haben und touchierte dieses. Der Fahrer stellte ein Paket am Stadtberg zu und setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Weitere Polizeimeldung

Störnstein

Der Schaden an dem Verkehrszeichen, der der Stadt Eschenbach entstanden ist, beläuft sich auf . 250 Euro. Zeugen, die sich noch nicht gemeldet haben, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Eschenbach unter Telefon 09645/9204-0 in Verbindung zu setzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.