15.03.2019 - 12:53 Uhr
EschenbachOberpfalz

Natur erwacht aus dem Winterschlaf

Krokusse und Schneeglöckchen künden es an: Der Frühling kommt.

Langsam wird es auf den Wiesen wieder bunt.
von Robert DotzauerProfil

Kaum blinzelt die Sonne hervor, lockt ein Besuch im Garten oder in der freien Natur. Es duftet nach einem Wiedererwachen. Erste Frühblüher künden von dieser Wende. Wenn Schneeglöckchen und Krokusse zwischen kahlen und knorrigen Bäumen den Frühling erahnen lassen, entzücken Blüten wie satte Tropfen, seidig wie Perlmutt. Aus dem Herzen geht der Winter fort und Glück und Hoffnung finden neuen Hort.

x
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.