22.09.2021 - 10:54 Uhr
EschenbachOberpfalz

Unfallflucht bei Eschenbach

Auf der Staatsstraße 2122 zwischen Eschenbach und Holzmühle sind mehrere Leitpfosten und Schutzplankenfelder beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Eschenbacher Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht.
von Thorsten Schreiber Kontakt Profil

Zwischen 15. und 21. September kam es auf der Staatsstraße 2122 zwischen Eschenbach und Holzmühle zu einer Verkehrsunfallflucht. Anhand der Spurenlage vor Ort geht die Polizeiinspektion Eschenbach davon aus, dass der unbekannte Verursacher mit seinem Auto rechts von der Fahrbahn abkam und hier mehrere Leitpfosten und Schutzplankenfelder beschädigt hat. Der Schaden beläuft sich etwa auf 5000 Euro. An der Unfallstelle sind diverse Fahrzeugteile gefunden worden, die auf einen dunklen Audi schließen lassen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Eschenbach unter der Telefonnummer 09645/92040 entgegen.

Bundespoilzei und Zoll gelingt Fahndungserfolg

Waidhaus
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.