23.09.2021 - 16:11 Uhr
EschenbachOberpfalz

Wasserstand des Eschenbacher Rußweihers wird abgesenkt

Einen Monat lang gibt die Stadt den Besitzern der Bootshäuser die Möglichkeit zu Reparaturarbeiten.
von Walther HermannProfil

Der Wasserstand des Rußweihers wird ab etwa 18. Oktober abgesenkt. Mit dieser Maßnahme wird den Besitzern der Bootshäuser Gelegenheit gegeben, Reparaturen an ihren Gebäuden vorzunehmen. Durch das Ablassen könnte der Eschenbach-Graben überlastet werden. Das Wiederanstauen des Rußweihers erfolgt voraussichtlich ab 18. November.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.