11.11.2018 - 19:09 Uhr
Eschenfelden bei HirschbachOberpfalz

Bürgerentscheid: Klares Ja zum Kindergarten in Eschenfelden

Die Hirschbacher wollen ihren Kindergarten St. Johannes behalten. Und zwar an seinem angestammten Platz, in Eschenfelden: Das ist das Ergebnis des Bürgerentscheids.

Auszählung beim Bürgerentscheid in Eschenfelden: Ergebnis ist ein klares Ja zum Kindergarten im Ort.
von Pauline ReglerProfil

Der Bürgerentscheid in der Gemeinde Hirschbach brachte am Sonntag ein klares Votum für den Erhalt des Kindergartens St. Johannes in Eschenfelden. 1016 Bürger waren stimmberechtigt, die Wahlbeteiligung lag bei fast 57 Prozent.

Unter allen abgegebenen Stimmen lauteten 477 auf "Ja", waren also für den Erhalt des Kindergartens in Eschenfelden. 102 Stimmen richteten sich dagegen. Drei Stimmzettel waren ungültig. Eine kleine Zuschauerzahl aus dem Kreis der Befürworter des Quorums war dabei, als die Wahlurne geöffnet wurde und verfolgte gespannt die Auszählung. Die Kindergarten-Unterstützer waren bereits mit viel Zuversicht erschienen. Nach der Bekanntgabe des Ergebnisses trafen sie sich noch zum Dämmerschoppen im Vereinsheim.

Bürgerentscheid: Die Vorgeschichte

Hirschbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.