15.01.2020 - 10:18 Uhr
EslarnOberpfalz

Bewegtes Ministrantendasein

Pfarrer Erwin Bauer dankt zwei jungen Damen für ihr außergewöhnliches Engagement

Pfarrer Erwin Bauer und Pfarrvikar Bivin gratulierten Marie Hummer (2.v.r.) zur erfolgreichen Gruppenleiterausbildung und dankten Lea Spangler für 7 Jahre Ministrantendienst.
von Karl ZieglerProfil

Eine Premiere feierte die Pfarrei mit der erstmaligen Teilnahme einer langjährigen Ministrantin an einem Gruppenleiterseminar. Die Qualifikation als Gruppenleiterin wurde der 17-jährigen Marie Hummer mit der Übergabe eines Zertifikats bestätigt und entspricht den bundeseinheitlichen Qualitätsstandards einer Jugendleitercard, einem Nachweis für ehrenamtliche Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Einen Dank für siebenjährigen Dienst als Ministrantin richtete Pfarrer Erwin Bauer und Pfarrvikar Bivin zudem an Oberministrantin Lea Spangler. Höhepunkt während ihrer Zeit als Messdienerin war für die 16-jährige Spangler die Fahrt nach Rom. Aber auch die Zeit als Dienerin am Altar war interessant. Gerne beteiligte sie sich an der Sternsingeraktion. Heuer kamen in Eslarn für das katholische Hilfswerk 2828 Euro zusammen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.