13.11.2020 - 11:22 Uhr
EslarnOberpfalz

Eslarn saniert Gemeindestraßen

Derzeit ist eine Spezialfirma damit beauftragt, Bankette abzufräsen und im Anschluss daran die Straßengräben zu sanieren.
von Externer BeitragProfil

Der Markt Eslarn investiert kräftig in Erhaltungsmaßnahmen der Gemeindestraßen. Derzeit ist eine Spezialfirma damit beauftragt, Bankette abzufräsen und im Anschluss daran die Straßengräben zu sanieren. Für die Bankettfräse sind 19.000 laufende Meter, für die Grabensanierung 5000 laufende Meter vorgesehen. Die Maßnahmen werden durch die Mitarbeiter des Bauhofes unterstützt. Das Fräsmaterial dient den Landwirten als wertvoller Humus. Insgesamt hat der Markt Eslarn 69 Kilometer Straßen zu betreuen. Die Arbeiten sollen künftig jährlich durchgeführt werden. Dadurch wird die Haltbarkeit der Gemeindestraßen gewährleistet, waren sich Bauhofleiter Anton Hochwart und Bürgermeister Reiner Gäbl einig.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.