29.04.2019 - 14:26 Uhr
Etsdorf bei FreudenbergOberpfalz

Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins Etsdorf

Bei Jahreshauptversammlung des Obst- und Gartenbauvereins (OGV) Etsdorf verwies Vorsitzender Bauer auf ein abwechslungsreiches Programm.

Vorsitzender Josef Bauer (links) und Dritter Bürgermeister Benno Schießlbauer (rechts) ehren das langjährige Mitglied Franz Wilhelm.

Demnach gab es neben Dorfplatzpflege, Dorffest und Weihnachtsmarkt auch Kinderbastelaktionen und einen Krippenbaukurs. Die Mitglieder wurden bei der Versammlung über die Datenschutzerklärung vom Bayerischen Landesverband aufgeklärt und konnten diese auch gleich ausfüllen und unterschreiben. Nach zwei Eintritten zählt der Verein 102 Mitglieder. Schriftführerin Maria Zizler erinnerte in ihrem Bericht an diverse Veranstaltungen, den Kassenbericht trug Christina Schatz vor.

Dritter Bürgermeister Benno Schießlbauer sprach angesichts der vielen Teilnehmer an der Jahreshauptversammlung von einem intakten Verein und bedankte sich bei den Mitgliedern für die geleistete Arbeit in der Ortschaft. Zusammen mit Josef Bauer nahm er die Ehrungen langjähriger Mitglieder vor. Für 15 Jahre Treue wurde Angelika Schießlbauer, für 25 Jahre Maria Schlosser ausgezeichnet. Bereits 40 Jahre gehören Franz Wilhelm und Rudolf Ries dem OGV an.

Bauer gab einen kurzen Ausblick auf das kommende Jahr. Neben den üblichen Aktionen will man wieder ein Ausbuttern veranstalten und Obstbäumen für Neubürger veredeln.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.