08.10.2020 - 13:32 Uhr
EtzenrichtOberpfalz

Fischereiverein Etzenricht ermittelt Fischerkönige

Die erfolgreichen Teilnehmer beim Königsfischen (von links) Vladimir Eidmann, Alexej Engel, Norbert Pausch und Carolina Knauer werden von Peter Würdinger und Fritz Kick geehrt.
von Externer BeitragProfil

Nachdem coronabedingt das Bestandsfischen zum Fischerfest ausfiel, wurde kurzerhand das Abangeln zum Saisonabschluss als Königsfischen gewertet. Als am um 8 Uhr morgens das Startsignal am Scharlsee in Weiherhammer ertönte, folgten 29 Vereinsmitglieder, darunter 2 Jugendliche, der Aufforderung des Vereins. Bereits die Kartenausgabe stellte eine Herausforderung für das Organisationsteam dar, da die Coronaregeln eingehalten werden mussten.

Trotz idealen Wetterbedingungen waren nur 11 Teilnehmer mit einem Gesamtfangergebnis von 22.440 Gramm erfolgreich. Mit 10.260 Gramm konnte sich Vladimir Eidmann an die Spitze angeln und bekam vom Vorsitzenden Fritz Kick neben der Königskette einen Pokal und einen wertvollen Sachpreis. Den zweiten Platz belegte Alexej Engel mit 4380 Gramm. Dritter wurde Norbert Pausch mit 1940 Gramm.

Bei den beiden Jugendlichen konnte nur Carolina Knauer mit 200 Gramm einen Fang vorweisen und wurde somit Fischerkönigin der Jugend. Sie bekam von Jugendleiter Benjamin Rohl die Fischerkette der Jugend, einen Pokal und einen Sachpreis.

Fritz Kick dankte für die zahlreiche Teilnahme und die gute Organisation. Ebenso wies er nochmals darauf hin, dass auf Grund der momentanen Entwicklung alle Veranstaltungen in den Innenräumen bis Ende des Jahres abgesagt sind. Der Arbeitsdienst am 14. November findet jedoch wie geplant statt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.