22.05.2019 - 10:05 Uhr
EtzenrichtOberpfalz

Regine Götz spendiert Vitaminbomben

Obst und Gemüse, jeden Tag frisch auf dem Tisch, dies sollte für alle Kinder gelten.

Leckere Erdbeeren und kleine Möhrchen sind diese Woche dabei. Die Buben und Mädchen sowie Kindergartenleiterin Theresa Koch sind jede Woche gespannt auf die von Regine Götz gespendete Obst- und Gemüsekiste.
von Autor WLRProfil

Wahrscheinlich nehmen viele Schulen und Kindergärten am EU-Schulprogramm teil, das die Wertschätzung von Obst, Gemüse, Milch und Milchprodukten bei Kindern steigern und die Entwicklung eines gesundheitsfördernden Ernährungsverhaltens unterstützen soll.

Der Etzenrichter Kindergarten braucht dazu nicht einmal auf die EU-Fördermittel zurückgreifen, sondern bekommt wöchentlich Obst und Gemüse kostenlos von Regine Götz geliefert, deren Herzensangelegenheit es ist, bereits den ganz Kleinen den Umgang mit den gesunden Früchten und Gemüsesorten nahezubringen.

Täglich dürfen die Mädchen und Jungen, unterstützt von den Erzieherinnen, Äpfel, Birnen, Gurken, Paprika und noch viele weitere, saisonal aktuelle Obst- und Gemüsesorten, reinigen, zerkleinern um sie dann gemeinsam zu essen. Denn natürlich schmecken die leckeren Vitaminspender in der Gruppe, gemeinsam zubereitet, noch viel besser.

Die Kindergartenleiterin Theresa Koch und die Kinder freuen sich jede Woche, wenn Götz mit einer Kiste frischer Sachen kommt und sind gespannt, was sie denn heute dabei hat.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.