10.06.2018 - 13:11 Uhr
FalkenbergOberpfalz

Schwerer Verkehrsunfall bei Falkenberg

Eine Autofahrerin übersieht beim Abbiegen einen entgegenkommenden Motorradfahrer.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.
von Lena Schulze Kontakt Profil

Die näheren Umstände werden noch zu klären sein: Jedenfalls war gegen 11 Uhr eine 49-jährige Autofahrerin aus dem Raum Bayreuth auf der Fahrbahn zwischen Falkenberg und Wiesau unterwegs und wollte nach links in Richtung Staatsstraße einbiegen. Dabei übersah die Frau einen vorfahrtsberechtigten 56-jährigen Motorradfahrer, der aus Richtung Wiesau entgegenkam. Wenig später prallte das Kraftrad frontal in die rechte vordere Beifahrerseite. Dabei zog sich nach Angaben der Polizei der Mann aus dem Landkreis Tirschenreuth schwere Kopf- und Brustverletzungen zu.

Der Motorradfahrer musste mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Hohe Warte in Bayreuth gebracht werden. Die Autofahrerin erlitt einen Schock, ebenfalls der Sohn des Motorradfahrers: Er war mit einer eigenen Maschine seinem Vater gefolgt, vermochte aber noch rechtzeitig zu bremsen und auszuweichen, um Schlimmeres zu verhindern. Nachzutragen bleibt noch der Schaden - rund 7000 Euro am Auto und 7000 Euro am Motorrad. Einsatzkräfte der Feuerwehr Falkenberg, Gumpen und Wiesau leiteten während der gut zwei Stunden dauernden Vollsperrung der Straße den Verkehr um und reinigten die Unfallstelle.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Eine Autofahrerin übersieht bei Falkenberg beim Abbiegen einen Motorradfahrer. Er musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp