08.08.2018 - 14:13 Uhr
TirschenreuthOberpfalz

Spaß an Kultur und Bewegung

Kultur und Kulinarisches: Rad-Führung zu Stiftland-Burgen

Am Sonntag, 19. August, findet die Fahrradführung zu den Burgen Falkenberg (im Bild) und Liebenstein, bereits zum zweiten Mal statt. Fahrrad-Profi Gerd Richter führt durch die Waldnaabauen, Gästeführer Thomas Sporrer und Karl Gehret informieren zu den Burgen.
von Externer BeitragProfil

Bereits zum zweiten Mal wird die beliebte Fahrradführung zu den beiden dominanten Burgen des Stiftlands, den Burgen Falkenberg und Liebenstein, heuer angeboten. Gerd Richter als Fahrrad-Profi führt fachkundig durch die Waldnaabauen, vorbei an der Himmelsleiter, Richtung Falkenberg. Gästeführer Thomas Sporrer führt die Teilnehmer dann durch die Burg, die einzigartig restauriert wurde.

Mit dabei auch die Architekten "Brückner & Brückner" mit einem kurzen, virtuellen Interview zum Bau der Burg. Nach einem Besuch im Gasthaus zum "Roten Ochsen" geht es gemütlich weiter nach Liebenstein, wo Karl Gehret mit umfangreichen Informationen zur Burgruine aufwartet.

Die Tour kann mit Rad oder E-Bike bewältigt werden. Die Fahrt findet in Kooperation mit der Bike-Station in Tirschenreuth statt. Dort können auch E-Bikes für die Tour ausgeliehen werden. Wichtig ist den Veranstaltern, dass die Teilnehmer Spaß an Kultur, Bewegung und gutem Essen haben. Start ist am Sonntag, 19. August, um 9 Uhr am Großparkplatz, Ende ist ebenfalls dort gegen 16 Uhr. Einige Restplätze sind noch vorhanden. Anmeldung über die Tourist-Info, Telefon 09631-600248. Kosten mit Eintritten und Führungen 15 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.