13.01.2022 - 14:15 Uhr
Feilersdorf bei TrabitzOberpfalz

Drei „heilige Königinnen“ auf zwölf Pfoten

Drei „heilige Königinnen“ auf je vier Pfoten.
von Bernhard PiegsaProfil

Eine bunte Menagerie von Hunden, Hühnern, Enten und allerlei anderem „Getier“ ist der ganze Stolz der Familie Fraunholz aus Feilersdorf. Und weil auch in diesem Jahr keine Sternsinger von Haus zu Haus durch die Gemeinde Trabitz ziehen durften, haben die passionierten Hundeliebhaber von der „Posterer Ranch“ kurzerhand ihre Labrador-„Prinzessinnen“ Amira (links) und Antonia (rechts) samt Hundemama Belle Amie (Mitte) zu „heiligen Königinnen“ gekrönt, die allen Tierfreunden und ihren zwei- und vierbeinigen „Lebensgefährten“ rings um den Kulm Glück und Gesundheit für das junge Jahr wünschen wollen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.