15.04.2019 - 11:57 Uhr
FlossOberpfalz

Bestes Sammelergebnis im Landkreis

Bei der Haussammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Herbst im Flosser Land erzielten die acht Sammler der Soldatenkameradschaft 1870 um Vorsitzenden Hans Eismann ein Spitzenergebnis: 2244,50 Euro.

Im Auftrag des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge überreichte Bürgermeister Günter Stich ( links ) an Vorsitzenden Hans Eismann ( rechts ) von der Soldatenkameradschaft l870 Ehrenurkunde und Geschenk.
von Fred LehnerProfil

Es ist das beste Ergebnis im Landkreis Neustadt. Für diese Leistung wurde die Soldatenkameradschaft beim Bezirkstreffen des Volksbundes in Cham ausgezeichnet. Die Ehrung

nahm stellvertretend für Vorsitzenden Hans Eismann der Kreisvorsitzende Heinrich Scheidler entgegen. Er brachte nun Ehrenurkunde und Geschenk nach Floß. Bürgermeister Günter Stich übergab beides an Eismann. Der Vorsitzenden dankte wiederum seinen Helfern Harald Kitta, Franz Schmidt, Fritz Sommer, Martin Landgraf, Werner Stich, Günter Helgert und Lothar Kurz.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.