26.06.2020 - 16:06 Uhr
FlossOberpfalz

Der Findlingsweg – ein Projekt aus der Flosser Mitte

Seit Oktober 2019 ist der „Der Findling“ offiziell eröffnet und erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Auf einer neuen Homepage finden sich nun alle Infos zum neuen Besinnungs- und Wanderweg.

Station Nr. 11 "Durchgang zur Rückkehr"- Heimfinden mit neuer Kraft des Weges.
von Harald MeierhöferProfil

Der Besinnungsweg mit seinen diversen Stationen (u. a. Aussichtsplattform, Skulptur-Stelen aus Eisen, usw.) bietet die Möglichkeit zur inneren Einkehr, den Raum für Entspannung und einen Weg auf dem der Wanderer unterwegs zur Ruhe kommen können. Bezeichnet ist der Weg durch kleinere Wegweiser-Findlinge. Im Doost erzählen kleine Bronzetafeln Sagen und Mythen über die Gegend.

Findlingsweg seiner Bestimmung übergeben

Floss

Auf der eigens erstellten Homepage finden sich nun viele Informationen und auch ein Video zum Findlingsweg. Auch eine Wanderung mit „Outdooractive“ wird über die Seite angeboten. Der Besucher ist eingeladen, sich durch den Wanderweg führen zu lassen und die schöne Flosser Flur kennenzulernen. Die Seite im Netz: www.der-findling.de

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.