25.10.2020 - 08:47 Uhr
FlossOberpfalz

Sanierung der Nikolauskirche macht Fortschritte

Die Kirche St. Nikolaus in Floß hat ein neues Dach und einen Anstrich bekommen. Die Außensanierung soll noch vor Wintereinbruch abgeschlossen werden.

Derzeit ist die Kirche St. Nikolaus mit einem Gerüst umgeben.
von Fred LehnerProfil

Die Sanierungsarbeiten an der Kirche St. Nikolaus schreiten weiter voran. Bald sind die Außenarbeiten mit Neubedachung und Erneuerung des Fassadenanstrichs abgeschlossen. In diesen Tagen haben Kirche und Kirchturm einen Neuanstrich erhalten. Er unterscheidet sich nicht von der bisherigen hellgelben Farbtönung. Trotzdem kann man hinter dem Gerüst das neue Kleid von Kirche und Kirchturm deutlich erkennen.

Pfarrer Max Früchtl, ein ständiger Besucher der Baustelle, zeigt sich optimistisch, dass noch vor dem Wintereinbruch die Außenarbeiten abgeschlossen werden können. Dankbar ist der Geistliche, dass die Spendenfreudigkeit weiter anhält. Im kommenden Jahr sollen die Sanierung im Innenbereich der Kirche fortgesetzt werden. Immerhin geht es um einen ersten Bauabschnitt, der nahezu 500.000 Euro erfordert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.