16.04.2019 - 13:35 Uhr
FlossOberpfalz

Spendensumme nach oben geschraubt

Auf ein erfolgreiches Jubiläumsjahr blicken die Flosser Bayern-Freunde zurück. Der Fanclub hat einmal mehr seine Spendierfreudigkeit unter Beweis gestellt.

Zahlreiche Ehrungen stehen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Bayern-Fanclubs im Gasthaus Plödt in Diepoltsreuth.
von Harald MeierhöferProfil

Nur die plötzliche Erkrankung von Präsident Gerhard Stadler trübte die Stimmung im Gasthaus Plödt in Diepoltsreuth. Deshalb blieb zweitem Vorsitzenden Harald Sigritz der Jahresrückblick vorbehalten. Er rief die Ereignisse im 30. Jubiläumsjahr des Fanclubs in Erinnerung. Höhepunkt war der Besuch von Vorstandsvorsitzendem Karl-Heinz Rummenigge. Insgesamt besuchte der Fanclub 34 Spiele des FC Bayern und bot den Mitgliedern über 50 Veranstaltungen an. „Wir wollen die Meisterschaft, und wir wollen auch noch nach Berlin“, betonte der stellvertretende Vorsitzende in Hinblick auf das Pokalfinale. Mit der Trikotspende an den FC Weiden-Ost erhöhe sich das Spendenbarometer des Fanclubs seit der Vereinsgründung auf nunmehr 63.500 Euro.

Von einem Umsatz von 185.254,41 Euro berichtete Kassier Christian Haberkorn der Versammlung. Den Gesamtausgaben von 93.025,83 Euro standen Einnahmen von 92.228,58 Euro gegenüber. Der Verlust von 797,25 Euro sei mit Rücklagen ausgeglichen worden. Den größten Anteil am gesamten Umsatz haben die Bestellungen und Abrechnungen der Karten für die Spielbesuche mit rund 62 Prozent, hielt der Kassier fest.

Zusammen mit Schriftführer Bürgermeister Günter Stich, und Kassier Christian Haberkorn ehrte Sigritz langjährige Mitglieder.

Seit 30 Jahren sind dabei: Günter Freier, André Stich, Herbert Meierl, Uli Einsporn, Jürgen Schnappauf, Günther Regn, Johann Rögner, Bernd Schnappauf (Flossenbürg), Thomas Gleißner, Markus Reber, Sonja Reber, Helmut Spickenreuther, Max Börner, Hans Kriechenbauer, Lothar Färber, Nadine Aichinger, Otto Pschierer, Heinrich Stadler, Josef Trompell, Peter Münchmeier, Bernd Schnappauf (Floß), Manfred Witzer, Heinz Mandry, Marina Becker, Karl Gollwitzer, Werner Opitz, Petra Schaller, Horst Feiler, Sascha Schuller, Josef Striegl, Ulrich Höcker, Max Scherm, Rainer Bock Franz Striegl und Ehrenmitglied Ludwig Kögl.

Seit 25 Jahren Else Schön, Inge Schnappauf, Christoph Schnappauf, Alexander Oppenauer, Alfons Bäumler, Hannelore Grundler, Hubert Neubauer, Anita Zellner, Michael Zellner, Anita Meier, Alfons Vogl, Kurt Frötsch, Sabrina Dietz, Helmut Hettler, Dietmar Achatz, Karin Reber, Astrid Stich, Maria Legat, Karl Witt, Sebastian Witzl, Christoph Pschierer, Franz Reber, Yvonne Schnappauf und Florian Schuller.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.