17.07.2019 - 16:02 Uhr
FreihungOberpfalz

Kinder mit 440 Kilometern

Heuer ist es wieder soweit. Die 74 Mädchen und Buben der Freihunger Josef-Voit-Grundschule wechseln das Klassenzimmer mit dem Sportplatz: Es sollen möglichst viele Runden gelaufen werden.

Auf dem Sportplatz des FC Freihung drehten die Grundschüler der Josef-Voit-Grundschule Freihung fleißig Runde um Runde beim Sponsorenlauf.
von Autor NBUProfil

Dazu hatten die Kinder im Vorfeld schon Sponsoren gesucht. Diese verpflichteten sich, die Schüler für jede gelaufene Runde mit einem Geldbetrag, dessen Höhe die Sponsoren selbst bestimmen konnten, zu unterstützen. Mit dieser "guten Tat" soll eine Outdoor-Tischtennisplatte für den Pausenhof an der Schule angeschafft werden.

Sponsoren waren schnell gefunden und die Kinder mit Begeisterung dabei. Sie drehten auf dem etwa 320 Meter langen Rundkurs am Sportgelände des FC Freihung bei guten Wetterverhältnissen so viele Runden wie möglich. Dabei wurden die eifrigen Schüler tatkräftig vom Elternbeirat mit Getränken, Eis und Melonen unterstützt. Etliche Fans, Eltern und Großeltern feuerten die Läufer an.

Nach jeder absolvierten Runde bekamen die Schüler einen Stempel auf den Arm, am Schluss wurden diese zusammengezählt. Bei manchen war sogar noch der zweite Arm erforderlich, um die vielen Stempelabdrücke platzieren zu können.

Insgesamt wurden an diesem Vormittag circa 440 Kilometer gelaufen. Eine stattliche Leistung! Dadurch kam tatsächlich die lobenswerte Spendensumme von 1756 Euro für die Tischtennisplatte zusammen. Eine stolze Leistung der Freihunger Grundschüler.

Rektorin Ulrike Frank lobte am Ende der Veranstaltung alle Schüler für ihren Einsatz und ermutigte sie, ihre gesammelten Stempel zur Kontrolle herzuzeigen. Gleichzeitig bedankte sie sich bei den Kolleginnen für die Organisation sowie beim Elternbeirat und den Fans für die Unterstützung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.