18.05.2018 - 20:00 Uhr
FreudenbergOberpfalz

Muttertagsschießen bei den Pursrucker Schützen So kommt Mama zu Blumen

Muttertagsschießen bei den Pursrucker Schützen

Die jungen, aber umso stolzeren Teilnehmer aus den Schülermannschaften (vorne, von links): Nele Heinrich, Jakob Rumpler, Marie Schneider, Kevin Swiderski und Polina Ullmann (hinten, von links) Schießleiter Stefan Schadl, Simone Heldmann, Johanna Fruth, Carina Fischer, Martin Fischer, Andreas Heldmann und Felix Heinrich. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Pursruck. Auch heuer herrschte wieder großer Andrang beim Muttertagsschießen im Vereinsheim. Nach dem Motto, "jeder Schütze erhält einen Blumenstock" waren besonders die Schüler sehr eifrig bei der Sache. Schießleiter Stefan Schadl absolvierte mit den Schülerklassen separat das Muttertagsschießen. Am Abend gab dann Schützenmeister Franz Fruth bei der Siegerehrung die Schießergebnisse aller Schützen bekannt und freute sich auch über einen Neuzugang im Verein.

In der Schülerklasse (aufgelegt) siegte auf Glück Felix Heinrich, gefolgt von Polina Ullmann und Paul Rumpler. Bei der Meisterserie erreichte das beste Ergebnis Paul Rumpler, vor Felix Heinrich und Polina Ullmann.In der Schülerklasse (Freihand) gewann auf Glück Johanna Fruth, gefolgt von Simone Heldmann und Andreas Heldmann. Bei der Meisterserie wurde 1. Simone Heldmann Erste vor Johanna Fruth und Andreas Heldmann.

In der Jugendklasse stand auf Glück Corinna Donhauser ganz vorne und bei der Meisterserie belegte sie auch den ersten Platz. In der Schützenklasse belegte auf Glück den ersten Platz Günther Rumpler, dahinter landeten Franz Fruth und Stefan Schadl. Bei der Meisterserie belegte wieder Günther Rumpler Platz eins gefolgt von Anton Heldmann und Franz Fruth.

In der Altersklasse lag auf Glück Gerhard Heldmann vorne, dahinter Werner Gottschalk und Renate Schäffer. Bei der Meisterserie siegte Werner Gottschalk, vor Gerhard Heldmann und Brigitte Reng.

In der Seniorenklasse belegte auf Glück Rang eins Klaus Jaintzyk, hinter sich Edeltraud Müller und Heinz Müller. Bei der Meisterserie wurde Edeltraud Müller Erste, gefolgt von Klaus Jaintzyk und Heinz Müller.

Der sogenannte Festschuss stand zudem auf dem Wettbewerbsprogramm. Auf die Festpreise erreichten folgende Schüler die ersten drei Plätze: Simone Heldmann, Polina Ullmann und Carina Fischer. In der Gesamtwertung aller Klassen wurden folgende Plätze erreicht: Erste Edeltraud Müller, gefolgt von Heinz Müller und Georg Rumpler.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Damit Ihr nichts Wichtiges verpasst, könnt ihr unsere Push-Nachrichten nun auch im Facebook Messenger empfangen. Ihr müsst nur im Widget oben auf "Facebook Messenger" klicken und den Anweisungen folgen.

Außerdem gibt es nun zusätzlich zu unseren normalen Push-Meldungen spezielle Nachrichten-Kategorien:

Amberg, Weiden, Kreis Neustadt a.d. WN , Vohenstrauß , Tirschenreuth, Nabburg/Schwandorf, Sport , Ratgeber (u.a. Kochrezepte, Glücksrezept, etc.)

Alles was Ihr tun müsst: Meldet euch an (sofern noch nicht geschehen), schickt uns per WhatsApp oder Facebook Messenger das Wort "Kategorie". Ihr bekommt dann einen Link, über den Ihr die einzelnen Kanäle hinzubuchen oder abwählen könnt.

Wenn Ihr später weitere Kategorien hinzubuchen oder andere abwählen wollt: Schickt uns einfach erneut das Wort "Kategorie". 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.