24.02.2020 - 10:09 Uhr
FriedenfelsOberpfalz

Fasching in der Bücherei

Eine Faschingsparty mit kurzweiligen Spielen und Geschichten lockte viele Kinder in die Bücherei.

Büchereileiterin Monika Seidel (vorne rechts) und Dritte Bürgermeisterin Lisa Rauh (hinten im Froschkostüm) erfreuten mit einem besonderen Faschingstag in der Bücherei die Kinder.
von Bernhard SchultesProfil

Um die Begeisterung für das Lesen und Vorlesen zu wecken, hat sich Monika Seidel mit ihrem Büchereiteam schon viel einfallen lassen. Diesmal nutzten sie das Faschingswochenende und luden die Kinder dazu ein, maskiert zu kommen. Dritte Bürgermeisterin Lisa Rauh kam im Froschkostüm zur Vorlesestunde. Sie erfreute die Kinder mit zahlreichen Kurzgeschichten, Ratespielen und einer Schatzsuche. Und wie es sich für eine richtige Faschingsparty gehört, durften dabei Luftballons und Luftschlangen nicht fehlen. Viel zu schnell verging die Faschings-Vorlesestunde. Da blieb kaum noch Zeit, in der Kinderecke nach neuen Büchern zu suchen. Diese können aber jederzeit ausgeliehen werden, wie Monika Seidel und Gabi Härtl betonten. Die Bücherei hat Dienstag von 16 bis 17 Uhr sowie am Freitag von 16 bis 18 Uhr geöffnet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.